Malen

Die Farbe berührt uns in der Seele.

Ein Gelb stimmt uns heiter, ein Rot kraftvoll, ein Blau nachdenklich. Im Malen soll ein spielerisch-zweckfreies Tun die Freude an der eigenen Ausdrucksfähigkeit anregen.

Das flüssige Element führt in ein seelisches Lösen, das zeichnerische und kompositionelle Formelement in eine wache  Bewusstheit.

Unterschiedliche Materialien bieten eine breite Palette von experimentellen Möglichkeiten.

Das Malen findet einzeln oder in der Gruppe statt.

http://corneliafriedrich.ch/